Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Herscheid

Unsere Aufgabe ist es, für die Sicherheit der ca. 7.500 Herscheider Bürger zu sorgen. Es ist ein Gebiet von rund 60 km² mitten im Ebbegebirge zu schützen, wobei die meiste Fläche (34 km²) Waldfläche beträgt. 

 

Mit einer gut aufgestellten Freiwilligen Feuerwehr ist unsere Hauptaufgabe neben der Brandbekämpfung die technische Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen auf Gemeinde-, Kreis-, oder Landstraßen.

 

Tatsächlich kann jedermann schon morgen bei einem Verkehrsunfall im Blech seines Fahrzeugs eingeklemmt werden oder sein Hab und Gut in der nächsten Nacht durch ein Feuer bedroht sehen. Wer wünscht sich da nicht eine helfende Hand, die Leben rettet und schützt, eine helfende Hand, die im Unglücksfall schnell zur Stelle ist?

 

Diese helfende Hand ist die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Herscheid. Rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, an Feiertagen genauso wie in der Silvesternacht, sind die ehrenamtlichen Feuerwehrleute bereit, das Leben der Herscheider Bürger und deren Umwelt zu schützen.

Ferienkinder besuchen die Feuerwehr Herscheid

Quelle: Süderländer Tageblatt

Lesen Sie hierzu den Zeitungsbericht des Süderländer Tageblatt vom 10.10.2015

Zeitungsbericht ST 1010
PLET11_10.pdf
PDF-Dokument [1.9 MB]

Blitzeinschlag verursacht Gebäudebrand...

Lesen Sie hierzu die Zeitungsberichte aus dem Süderländer Tageblatt vom 08.06.2015 und 09.06.2015

Kreisleistungsnachweis: Herscheider Staffeln belegen Platz 1 und 2 in der Gesamtwertung

Quelle: Feuerwehr Herscheid

Mit großem Erfolg hat die Herscheider Feuerwehr am 09.Mai 2015 am Kreisleistungsnachweis des Feuerwehrverbandes Märkischer Kreis im Lüdenscheider Nattenbergstadion teilgenommen. Neben einem klassischen Löschangriff bei einem (angenommenen) Zimmerbrand musste an einer weiteren Station eine 2-teilige Steckleiter ordnungsgemäß in Stellung gebracht, gesichert und anschließend bestiegen werden. An den feuerwehrtechnischen Teil schloss sich ein Staffellauf in Einsatzkleidung über verschiedene Hindernisse und die Beantwortung von Fachfragen an. Jede Station war mit einer Zeitvorgabe versehen, die von den Teilnehmern eingehalten werden musste. Gleichzeitig durfte eine bestimmte Zahl an Fehlern nicht überschritten werden.

Von der Herscheider Feuerwehr nahmen in diesem Jahr die Löschgruppe Herscheid mit einer Staffel (6 Feuerwehrangehörige + 1 Freilos) und zusätzlich eine Staffel der Jugendwarte der Herscheider Jugendfeuerwehr teil. Die Jugendwarte kommen hierbei aus verschiedenen Löschgruppen der Herscheider Wehr.

Die Ergebnisse des Tages können sich wirklich sehen lassen. Die Staffel der Jugendwarte konnte im Teilnehmerfeld von 42 gemeldeten Staffeln mit einer Zeit von 2:14 Minuten beim Löschangriff (Zeitvorgabe 4:15 min) und keinem einzigen Fehlerpunkt den ersten Platz erreichen. Auf dem zweiten Platz folgte die Staffel der Löschgruppe Herscheid mit einer Zeit von 2:35 Minuten beim Löschangriff. Während der Löschangriff fehlerfrei vorgetragen wurden, mussten zwei Fehlerpunkte in den anderen Teilen des Leistungsnachweises hingenommen werden, welche zu einer Verschlechterung der Wertungszeit führten. Dennoch blieb es auch noch in der Gesamtwertung bei einem zweiten Platz vor den auf dem dritten Platz punktgleichen Einheiten aus Hemer-Frönsberg und Iserlohn-Sümmern. Mehrere Teilnehmer der Herscheider Staffeln wurden zudem für die erste, dritte oder fünfte erfolgreiche Teilnahme am Kreisleistungsnachweis mit Abzeichen und Urkunde durch den Feuerwehrverband ausgezeichnet.

Eine weitere Ehrung wurde am Samstag dem Herscheider Kameraden Rolf Brühne zuteil. Für ihn war es nach mehr als 20 Jahren als Schiedsrichter der letzte Leistungsnachweis. Für seinen jahrzehntelangen Einsatz wurde Rolf Brühne vom Vorsitzenden des Feuerwehrverbandes Märkischer Kreis Georg Würth geehrt und unter dem Applaus der Teilnehmer mit einem selbst dirigiertem Ständchen des Spielmannszuges der Feuerwehr Plettenberg aus dem Kreis der Schiedsrichter verabschiedet.(eB)

 

Quelle: Feuerwehr Herscheid

Großbrand in Witten Annen - Herscheider ABC-Erkunder im Messeinsatz

Quelle: Ruhrnachrichten

Lesen Sie hierzu den Zeitungsbericht  aus dem Süderländer Tageblatt vom 25.03.2015

Sechs Verletzte an der „Schweinewiese“

Foto: FW Herscheid

Lesen Sie hierzu den  Zeitungsbericht aus dem Süderländer Tageblatt vom 13.01.2015

Flammen dringen bis ins Hausinnere vor...

Foto: FW Herscheid

Lesen Sie hierzu den Zeitungsbericht aus dem Süderländer Tageblatt vom 13.01.2015

Herscheider Feuerwehr mit ABC-Erk.KW bei Großbrand in Neuenrade

Foto: FW Neuenrade

(09.11.2014)

Bei dem Großbrand einer Galvanik in Neuenrade am 09.11.2014 waren auch 10 Kameraden der FW Herscheid im Einsatz.

Im Rahmen des Messzuges MK waren ihre Aufgaben Messfahrten mit dem ABC-Erk.KW durchzuführen sowie in der Messleitung mitzuarbeiten.

120 Jahre Löschgruppe Neuemühle

(06.09.2014)

Die Löschgruppe Neuemühle feierte ihr 120 jähriges Bestehen mit einem Brandschutztag. Lesen Sie hierzu den Zeitungsbericht des Süderländer Tageblatt vom 08.09.2014

Zeitungsbericht_ST_0908.pdf
PDF-Dokument [2.6 MB]

Herscheider Feuerwehr hilft Kollegen im Münsterland bei Unwettereinsatz

Quelle: Privatfoto

(31.07.2014)

Lesen Sie hier den Zeitungsbericht des Süderländer Tageblatt vom 31.07.2014

Jugendfeuerwehr erlebt in und um Ratzeburg eine spannende Freizeit

 

(15.07.2014) Die Herscheider Jugendfeuerwehr ist auf Tour: Am Samstag

sind die Jugendlichen und ihre Betreuer aufgebrochen zu einer Freizeit in Ratzeburg, eine Kreisstadt in Schleswig-Holstein, direkt an der Grenze zu Mecklenburg- Vorpommern. Von dort erreichte uns ein erster Bericht der Reisegruppe. Nach der Ankunft erkundeten die Herscheider zunächst die direkt am See gelegene Jugendherberge.[mehr]

Unfall am Silberg: Lkw-Fahrer schwer verletzt

(02.06.2014) Ein schwerer Unfall ereignete sich am Montagnachmittag auf der Landstraße 561. Ein Lkw-Fahrer aus Meinerzhagen musste von der Lüdenscheider Feuerwehr aus seinem Führerhaus befreit werden.[mehr]

Herscheider Erkunder hilft bei Messarbeiten in Duisburg

(26.09.2012) Um 4.55 Uhr in der Früh ging der Einsatzbefehl bei der Feuerwehr ein. Bereits am Dienstag war eine Düngemittelfabrik im niederrheinischen Krefeld in Brand geraten. Aus den Trümmern stiegen unentwegt stinkende Rauchwolken auf. [mehr...]

Feuerwehr-Senioren erleben Drei-Türme-Ausflug

(22.08.2012) Einmal im Jahr lädt Herscheids Bürgermeister die Ehrenabteilung der Feuerwehr zu einem gemütlichen Nachmittag ein. Diesmal hatte Uwe Schmalenbach einen Drei-Türme-Ausflug vorbereitet. Zunächst ging es zum WDR-Turm auf der Nordhelle. [mehr...]

Feuerwehr-Nachwuchs löscht „Waldbrand“

(07.07.2012) Wenig Schlaf, viel Arbeit: So ließe sich das vergangene Wochenende für 20 Jugendliche der Jugendfeuerwehr Meinerzhagen zusammenfassen. Im Ebbe löschten die jungen Feuerwehrleute einen imaginären Waldbrand. Unterstützung erhielten sie dabei von ihren Kollegen aus Herscheid. [mehr...]

Unwetter sorgt für zahlreiche Einsätze

(29.06.2012) Ein Sommergewitter hat gestern Nachmittag erneut für ein
Hochwasser in Hüinghausen gesorgt. Wie bereits im Sommer 2008 wurde die ansonsten beschauliche Else im Bereich Hüinghausen zum reißenden Strom.  [mehr…]

Neuer GW- Gefahrgut für Neuemühle in Dienst gestellt

(27.04.2012) Einen neuen Gerätewagen Logistik (GWL) für Gefahrgut  übergab Bürgermeister Uwe Schmalenbach am Freitag, den 17.04.2012 an Löschgruppenführer Peter Müller von der Löschgruppe Neuemühle. [mehr...]

FW Herscheid unterstützt Aktion "SeiDabei"

(17.04.2012) Das „Hobby“ Feuerwehr ist bekanntermaßen eine eher ungewöhnliche Art, seine Freizeit zu verbringen. Ein Hobby, das viel persönliches Engagement und Einsatz, Eigenverantwortung, Pflichtbewusstsein und Zeit erfordert. [mehr...]

Neuer ELW für den Löschzug II in Dienst gestellt

(17.03.2012) Nach über 22 Jahren Einsatzdienst, davon 6 Jahre bei der Löschgruppe Rärin konnte der alte VW T 3 Bus in den Ruhestand versetzt werden. In einer kleinen Feierstunde wurde heute der neue Einsatzleitwagen auf Basis eines FORD Transit in Dienst gestellt. [mehr...]

Kaminbrand weitet sich auch auf Teile des Dachstuhls aus

(15.02.2012) Ein aufmerksamer Nachbar hatte um 17.26 Uhr die Feuerwehr alarmiert. Die fand vor Ort einen völlig überhitzten Kamin vor, in dem sich ein Brand gebildet hatte der sich auf Teile des Dachstuhls und in die Zwischendecke ausbreitete. [mehr...]

Rauchwarnmelderpflicht in NRW

(20.01.2012) Der langjährige Einsatz der Feuerwehren für die Einführung einer Rauchwarnmelderpflicht in NRW trägt nun Früchte: Der Verband der Feuerwehren in NRW e. V. begrüßt die heutige Initiative der Landesregierung, nun auch in NRW eine Rauchmelderpflicht in die Landesbau- ordnung aufnehmen zu wollen. [mehr...]

Ruhiger Jahreswechsel für die Feuerwehr Herscheid

(01.01.2012) Der Jahreswechsel ist vollzogen. Weitesgehens ruhig blieb die Nacht von Silvester auf Neujahr für die Feuerwehr Herscheid. Lediglich die Löschgruppe Herscheid wurde zu dem Einsatzstichwort "Person hinter verschlossener Tür" alarmiert.

Kleine Bläser – große Freude

(24.12.2011) Erstmals spielten vier Nachwuchsmusiker mit, die der Musikzug dank seiner Nachwuchsarbeit gewinnen konnte. Die vier Kinder feierten Weihnachten in diesem Jahr ganz anders als bisher. [mehr...]

Chemielager im Keller entdeckt

(23.12.2011) Großeinsatz für Feuerwehr und Polizei in Oberbrügge bei Halver. 100 Gebinde mit verschiedenen Chemikalien mussten in einem leer stehenden Haus überprüft werden. Scheinbar handelte es sich um Überreste eines privaten Chemielabors. [mehr...]

Garagenbrand mit großen Mengen Chemikalien

(20.11.2011) Der Einsatz der Feuerwehr Plettenberg bei einem Garagenbrand weitete sich unvermutet zu einem Großeinsatz aus. Der Herscheider Dekon- Zug wurde alarmiert um einen Dekontaminationsplatz aufzubauen. [mehr...]

ABC-Erkundungskraftwagen übten in Dortmund

(12.11.2011) Am Samstag trafen sich die sieben ABC-Erkundungs- Kraftwagen des Regierungsbezirks Arnsberg zu einer gemeinsamen Übung in Dortmund. Dort wurden radioaktiven Prüfstrahlern gesucht, Luftproben genommen und Messfahrten zur Bestimmung einer (angenommenen) Giftwolke durchgeführt.

Dem Feuerwehr-Nachwuchs gehört die Zukunft

(03.11.2011)„Die Gemeinde Herscheid kann stolz auf ihre Feuerwehr sein,“ lobte der stellvertretende Kreisbrandmeister Hans-Eberhard Kopp die vorbildliche Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Herscheid bei einem Kameradschaftsabend mit Ehrungen und Beförderungen. [mehr...]

"Wie Herr Riecher lernte, Rauchmelder zu lieben"

(13.10.2011) Schlafende Nasen riechen nichts, vor allem nachts. Auch die neue Trickfilmfigur Herr Riecher und seine Frau konnten sich im neuen Video der bundesweiten Kampagne nur wegen des  Rauchmelders vor dem drohenden Brandrauch retten. [mehr...]

Großübung - Gebäudebrand Klingelschlade

(09.09.2011) Großübung der Feuerwehr Herscheid. Angenommen wurde der Fall, dass ein fiktives Haus nahe der Ortschaft Klingelschlade in Brand stand. Da sich diese tief im Herscheider Gemeindewald befindet, musste unbedingt ein Übergreifen der Flammen auf die Bäume verhindert werden. [mehr...]

Bürgermeister lädt Ehrenabteilung ein

(24.08.2011) Kameradschaftspflege genießt bei der Feuerwehr Herscheid einen hohen Stellenwert. So ist es bereits seit den 80er Jahren eine Tradition, dass der Bürgermeister einmal im Jahr die Ehrenabteilung zu einem gemütlichen Nachmittag einlädt. [mehr...]

Jugendfeuerwehr schwimmt 158,05 km für guten Zweck

(01.08.2011) 221 Teilnehmer trotzten bei Kälte. Vier von zwölf Mannschaften durchbrachen die 100-Kilometer-Marke bei Herscheider 24- Stunden Schwimmen. Darunter auch die Gruppe der Jugendfeuerwehr Herscheid, die mit 42 Teilnehmern als größte Gruppe stolze 158,05 Kilometern schwamm. [mehr...]

Fahrsicherheitstraining für Feuerwehrnachwuchs

(27.07.2011) Wenn alarmiert wird, muss es schnell gehen. Darum darf die Feuerwehr auch mit Blaulicht und Martinshorn zum Einsatzort fahren. Allerdings sind solche Fahrten risikoreich, da die Fahrer versuchen, so sicher wie möglich, aber auch möglichst schnell die Einsatzstelle zu erreichen. [mehr...]

DRÄGER Auszeichnung unserer Website

(23.05.2011) Dräger prämiert im Rahmen des Feuerwehr-Website-Wettbewerbs seither die besten Feuerwehr-Auftritte im Internet. Schirmherr ist der Deutsche Feuerwehr Verband. Bewertet werden die Internetseiten in insgesamt sieben Kategorien. Unsere Homepage wird mit 4 von 5 Helmern prämiert. [mehr...]

Pokalplatz für Löschgruppe Rärin

(14.05.2011) 77 Gruppen mit insg. 800 Feuerwehrmännern- und Frauen aus allen Städten und Gemeinden des Märkischen Kreises traten in einem Wettstreit gegeneinander an. Das Herscheider Team hat im Sonderwettbewerb für die schnellsten Teams den dritten Platz belegt. [mehr...]

Überörtliche Hilfeleistung "Flugzeugabsturz"

(06.04.2011) Zum gemeldeten Flugzeug- absturz im Bereich Meinerzhagen wurde

um 10.03 Uhr ebenfalls Stadtalarm für die Feuerwehr Herscheid ausgelöst. Zeugen hatten berichtet, das eine einmotorige Maschine in eine Hochspannungs- leitung geraten und anschl. abgestürzt sei. Die Stromleitung wäre gerissen. [mehr...]

Einweihung Hilfeleistungs- Löschfahrzeug (HLF)

(01.04.2011) Nach zweijähriger Vorbereitung durch einen Arbeitskreis der Feuerwehr Herscheid, konnte dass neue Hilfeleistungslöschfahrzeug in einer feierlichen Übergabe durch die Gemeinde, von den Feuerwehrfrauen- und männern der Löschgruppe Herscheid, in Empfang genommen werden. [mehr...]

„In Herscheid spielt die Musik"

(27.03.2011) Musikkapellen aus dem gesamten Märkischen Kreis - davon drei Blasmusik-züge und sieben Spielmanns- züge - sowie 27 Musikstücke - all dies lockte am gestrigen Sonntag zur Frühschoppenzeit rund 300 Besucher in den Gemeinschaftssaal nach Herscheid. [mehr...]

Rettungskarte - Hilfe für die Retter

(01.03.2011) Aufgrund zahlreicher Nachfragen haben wir [hier...] Informationen über die Rettungskarte eingestellt. Sind Menschenleben in Gefahr, zählt jede Sekunde. Doch gerade nach schweren Verkehrsunfällen vergeht oft wertvolle Zeit bei der Rettung von Autoinsassen.

Verkehrsunfall mit 8 eingeklemmten Personen

(10.02.2011) Die Fahrt zu ihren Arbeitsplätzen endete für acht Leiharbeiter aus Werdohl und ihren Fahrer am Donnerstagmorgen um 5.40 Uhr abrupt. Der Kleinbus stürzte einen Abhang hinab und überschlug sich. [mehr...]

Ab 01.02.11 neue Rufnummer für den ärztl. Notdienst

(25.01.2011) Der allgemeine ärztliche Notfalldienst ist neu strukturiert und im Märkischen Kreis am Klinikum Hellersen und im Elisabeth Hospital in Iserlohn stationiert und unter der Rufnummer 0180 / 5044100 zu erreichen. Weitere Infos [mehr...]

„Land unter“ am Ahe-Hammer

(14.11.2010) Sechs Hochwasser-Einsätze absolvierte die Herscheider Feuerwehr am Wochenende. Im Ahetal stand der Ahe-Hammer unter Wasser, weil für den Neubau einer Brücke zum Ahe-Hammer hin das Bachbett eingeengt war.  [mehr...]

29.06.2016   07:17 Uhr

  Verkehrsunfall

Unwetterwarnung für den Märkischen Kreis [hier...]

Informationen zur aktuelle Waldbrandgefahr finden sie [hier...]

Quelle: www.dwd.de

Notrufnummern finden Sie [hier...]

Bürgerinformationen über Rauchmelder, Unwetter, Stromausfall, etc. 

 

 [mehr...]

Wir suchen Mitglieder

Sie möchten Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr Herscheid werden??

 

[mehr...]

Homepage der

Gem. Herscheid

 

[mehr...]

Kostenloser Live Counter!

seit dem 24.01.2011